• Das Leben und so,  Schätersky erzählt

    Hundeleben im April

    Ihre Monatsrückblicke werden langsam langweilig. Meiner Klientin, sie zu schreiben, und euch, sie zu lesen. Die Zahl der Aufrufe ist monoton fallend, ganze neunzehn hatte der letzte. Deshalb habe ich beschlossen, die Sache mal zwischen meine kundigen…

  • Schätersky erzählt

    Seltsames

    Frauchens Stimme reißt mich aus meinem Schlummer: „Hallo.“ Das ist eines unserer Codewörter. Es bedeutet: Fremde auf unserem Revier. Sofort bin ich hellwach. Alarmbellen und gesträubtes Fell. Ich schieße in den Flur, komme schlitternd zum Stehen und…

  • Schätersky erzählt

    Katze!!!

    Es ist eines unserer Codewörter. Möglicherweise eines der wichtigsten. Es bedeutet: Katze auf unserem Revier. Katzen gehören zu den Anderen. Allesamt. Sie bedrohen unsere Sicherheit. Besonders die meiner Miniklienten. Die Miniklienten sind klein, langohrig und wehrlos. Am…

  • Schätersky erzählt

    Konkurrenz

    Der versucht sich doch tatsächlich an mein Mädchen ranzumachen, glaubt wohl, er könne ihr den Kopf verdrehen mit seinen blonden Haaren und seinem großspurigen Charme. „Lass deine dreckigen Pfoten von ihr, du verdammte Pissnelke“, brülle ich. Das…

  • Schätersky erzählt

    Die dunkle Seite des Frauchens

    Für die Blogparade von Aram und Abra habe ich über die Superkräfte meines Frauchens geschrieben. Das ist allerdings nur die halbe Wahrheit. Die Beiträge von Shiva und Moe haben mich darauf gebracht, auch über die Kehrseite zu…

  • Schätersky erzählt

    Gesetzbuch des Schäterskys

    Meine liebe Kollegin Shiva hat zu einer Blogparade aufgerufen. Sie hat Gesetze aufgestellt, an die sich ihre Menschen einfach nicht halten. Was soll ich sagen: Mir geht es genauso. Das hier sind nämlich meine persönlichen Regeln: Futter…

  • Schätersky erzählt

    Das Superfrauchen

    Mara von Aram und Abra hat zu einer Blogparade aufgerufen und sich ein ganz tolles Thema ausgedacht: Superfrauchen. Natürlich habe ich eines. Meine Klientin ist das superste Superfrauchen, das ich mir vorstellen kann. Warum? Sie hat zahlreiche…

  • Schätersky erzählt

    Verfolgt

    Frauchen sagt, ich zöge Ärger an wie ein Magnet einen Eisenspan. Früher sei sie jahrelang täglich spazieren gegangen, ohne dass ständig irgendetwas passiert sei. Das stimmt natürlich so nicht. Früher war sie gewiss auch häufig in Gefahr.…

  • Schätersky erzählt

    Alarm kann ich gut

    Mein lieber Kollege Buddy hat zu seiner ersten Blogparade aufgerufen. Da muss ich unbedingt mitmachen! Das Thema: „Putzalarm im Hundehaus“. Glücklicherweise bin sozusagen Experte in Sachen Alarm. Habt ihr schon mal mein Bellen gehört? Das ist wirklich…