Das Leben und so

Songs of a dog’s life

Nicole von Moe and Me hatte die tolle Idee, eine Playlist mit Moes Songs zu erstellen. Und sie hat nach den Playlists anderer Hunde gefragt. Auch Kalle hat eine, und die möchten wir euch hier mal zeigen. (Die Sache mit Verlinkungen und der DSGVO habe ich noch immer nicht so ganz durchschaut, deshalb lasse ich das mal. Ihr wisst ja, wie und wo ihr die Lieder findet, wenn ihr sie euch anhören wollt.)
Am Anfang sieht sein Lebenslied noch ein bisschen düster aus.

Imagine Dogs: Demons

When you see my need
Look into my eyes
It’s where my demons hide
It’s where my demons hide
Don’t get too close
I’ll bark and hide
Cause I’m afraid inside
Cause I’m afraid inside

They say it’s what you make
I say it’s up to fate
It’s woven in my soul
So please just let me go
Your eyes, they shine so bright
I want to share their light
I can’t escape this now
Unless you show me how

 

Doch dann ändert sich alles:

Dog Rock: All summer long
It was twothousendandtwelve, my thoughts were short my tongue was long
Caught somewhere between a pup and dog
She counted seven years, made me forgetting all my fears
It was summertime Maintal Bischofsheim

Splashing through the greensward
Barking in our own yard
It’s the simple things in life, like me and her
We didn’t have no internet
But man I never will forget
The way the moonlight shined upon her fer

And we were trying different things
We were chewing funny things
Making love out by the lake to our favorite song
Sipping water out the puddle, not thinking ‚bout tomorrow
Howling Sweet home Doggibama all summer long
Howling Sweet home Doggibama all summer long

Fast alles. Eines ist gleich geblieben.

Wise Dogs:
Menschen find ich nicht so toll

Menschen find ich nicht so toll,
Tut mir wirklich Leid.
Menschen find ich nicht so toll,
Tut mir wirklich Leid.
Einer quasselt Hunde voll
Und ein Andrer schreit,
Alle Menschen stören mich
Auf unsern Gassirunden,
Doch was ich am schlimmsten find‘,
Sind die mit eignen Hunden.
Was mir auf die Nerven geht,
Sind die mit eignen Hunden.

Und am allerschlimmsten finde ich die vielen
Hundehalter, die uns sagen: „Och, der will nur spielen!“.
Mich nerven alle die mich streicheln zu versuchen,
Und denken ich hätt‘ Bock auf ’nen dummen Hundekuchen.

Hundehalter werden in der Gruppe noch viel schlimmer –
Das bedeutet Krieg im Tierarztpraxiswartezimmer:
Dort machen sie sich dann eiskalt gegenseitig platt
Und prahlen, welcher Wauzi hier den besten Barfplan hat!

Menschen find ich nicht so toll,
Tut mir wirklich Leid.
Einer quasselt Hunde voll
Und ein Andrer schreit.
Ich soll toleranter sein?
Keine Angst. Ich kann es.
Wenn es meine eig’nen sind,
Ist das ganz was Andres.
Wenn es meine eig’nen sind,
Ist das ganz was Andres.

 

Und falls jemand mal ein Katzenproblem hat, ist er gerne zur Stelle.

Ray Barker: Catbusters

Catbusters

If there’s something strange in your neighborhood
Who you gonna call? (catbusters)
If there’s something weird
And it don’t look good
Who you gonna call? (catbusters)

I ain’t afraid of no cat
I ain’t afraid of no cat
If you’re seeing cats running round your head
Who you gonna call? (catbusters)
A snoring cat
Sleeping in your bed
Who you gonna call? (catbusters)
Lemme tell ya something, bustin‘ makes me feel good
I ain’t afraid of no cat
I ain’t afraid of no cat
Don’t get caught alone no no
Catbusters
When it comes through your door
Unless you just want some more
I think you better call (catbusters)

Seine wichtigste Aufgabe sieht aber so aus:

Bruno Pluto: Count on me

If you ever find yourself stuck in the middle of the sea,
I’ll swim the world to find you
If you ever find yourself lost in the dark and you can’t see,
I’ll find the scent to guide you

Find out what we’re made of
When we are called to help our clients in need

You can count on me like one two three
I’ll be there
And I know when I need it I can count on you like four three two
You’ll be there
Cause that’s what friends are supposed to do, oh yeah

If you tossin‘ and you’re turnin‘ and you just can’t fall asleep
I’ll place myself
Beside you
And if you ever forget how much you really mean to me
Everyday I will
Remind you

You’ll always have my shoulder when you cry
I’ll never let go
Never say goodbye

You know you can
Count on me like one two three
I’ll be there
And I know when I need it I can count on you like four three two
And you’ll be there
Cause that’s what friends are supposed to do, oh yeah
You can count on me cause I can count on you

 

2 Comments

  • Nicole & Moe

    Ach du liebe Güte – da bist du aber in die Vollen gegangen. Ich bin gerade vor Lachen umgepurzelt. Deine Songauswahl ist so viel besser als unsere!!!

    Spätestens bei Catbusters hatte ich einen Ohrwurm. Danke, Danke, Danke fürs Mitmachen – das ist genial geworden! 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Nicole & Moe

    • Kalle

      Ich bin nicht sicher, ob ich dir da zustimmen kann. 🙂

      Danke für die tolle Idee, das hat viel Spaß gemacht! (Auch wenn ich ebenfalls einen Catbusters-Ohrwurm habe, den ich seit gestern nicht mehr los werde. 😉 )

      Ganz liebe Grüße,
      Nora, Kalle und Mia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere